Referenzen Umbau + Sanierung

2016 Wohnhaus H50 in Stutensee - Aufstockung und energetische Sanierung

Erneuerung der Fenster, Ausbau der Rollladenkästen und Einbau von Vorbau-Rollläden, Dämmung der Fassade, Badsanierung, Abriss des Daches und Aufstockung in Holzrahmenbauweise mit Zellulose-Einblasdämmung. Einbau einer dezentralen Wohnraumlüftung mit Wärmerückgewinnung.

Schon 9 1/2 Wochen nach Beginn der Bauarbeiten konnten die Bauherren wieder in ihr Wohnhaus einziehen. Innerhalb dieser kurzen Zeit wurde das alte Dach abgerissen und das neue Dachgeschoss komplett errichtet und fertig ausgebaut. Eine neue Treppe verbindet die bestehenden Etagen mit dem neu geschaffenen Dachgeschoss. In den Wohnräumen im Erd- und Obergeschoss wurde zudem die Elektroinstallation erneuert, die Fenster ausgetauscht, eine Wohnraumlüftung eingebaut, die Böden erneuert und die Decken und Wände neu tapeziert und gestrichen.

Zurück